Eltern in Lernentwicklungsgesprächen

Eine Fortbildung des Landesinstitut der Schulbehörde (BBS)

 

durch Hans Korndörfer, Mitglied im Bundeselternrat

 

Lernentwicklungsgespräche werden seit 2010 erfolgreich in der Schule Schnuckendrift durchgeführt. Schüler, Lehrer und Eltern begegnen sich auf Augenhöhe. Die Schüler entwickeln eigene Ziele und Lehrer/Eltern überlegen gemeinsam, wie sie die Schüler dabei unterstützen können.

 

Hans Korndörfer, langjährig aktiv im Elternrat, Kreiselternrat und Elternkammer, hat aus Elternsicht eine spannende Fortbildung über "Eltern in Lernentwicklungsgesprächen" für Eltern der Schule Schnuckendrift und der Schule Am Falkenberg gehalten.

 

Was sind gute Lernentwicklungsgespräche?

 

Wie können Eltern sich darauf vorbereiten und im Sinne ihrer Kinder positiv mitwirken?

 

Wie sieht eine gute Kooperation mit den Lehrern aus?

 

Wie können Eltern Einfluss auf die Qualität der Lernentwicklungsgespräche an der eigenen Schule nehmen?

 

Auf diese und viele andere Fragen ist Hans Korndörfer bei der sehr gut besuchten Fortbildung anhand von einer Power Point Präsentation eingegangen.

 

Diese Powerpoint Präsentation können Sie gern unten herunterladen.

 

Weitere Fragen beantworten die Mitglieder im Elternrat gerne.

 

Eltern in Lernentwicklungsgespr_GrSSchnu
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

NEUIGKEITEN und WICHTIGES:

Aktuellster

Schulleiter-Brief (u.a. Quarantäneregelung) hier

Hygieneplan

(Stand Mai 2020) hier

Wir bilden aus!

Wir suchen Sie!

Weitere Infos hier!

Hilfe und Unterstützung in der Corona-Zeit

Tablets für Zuhause - Schule Schnuckendrift fördert das digitale Lernen (zum Bericht)

Impfpflicht!

Informationen zum Masernschutzgesetz hier.

Anmerkung: 

Impfnachweise der Kinder für die Masernschutzimpfung können bis zum Schulanfang nach den Sommerferien noch vorgelegt werden!

Schließzeiten in der Schule Schnuckendrift

Wichtige Infos hier.

Sprechzeiten Büro und Ganztag (hier)

Honorarkräfte für den Ganztag gesucht!

Weitere Infos hier.