Zeugnissorgen? Schulische Probleme?  -             ReBBZ anrufen!

Für alle Kinder, Jugendlichen und Eltern, denen das Zeugnis Sorgen bereitet, haben die Regionalen Bildungs- und Beratungszentren (ReBBZ) vom 25. bis 28. Juni eine Hotline eingerichtet

(Telefon 4 28 99 20 02). Jeweils von 8.30 bis 16 Uhr helfen Schulpsychologen, Sozialpädagogen und Lehrkräfte dabei, Ursachen für die schulischen Schwierigkeiten zu finden und zeigen Wege aus einer Krisensituation.

 

Ausschließlich für Schüler und Schülerinnen bieten die ReBBZ zusätzlich einen Beratungsservice per Mail an:

schueler-zeugnisdienst@bsb.hamburg.de

 

 

In den 13 Regionalen Bildungs- und Beratungszentren erhalten Schülerinnen und Schüler sowie Eltern und Lehrkräfte fachlich Beratung und Unterstützung bei schulischen Problemen.

 

 

NEUIGKEITEN und WICHTIGES:

Ferienanmeldung für die Märzferien vom 20.01. bis 03.02.2020 hier

Vordruck "Änderung der Abholzeiten im Ganztag"

Hier zum Download.

Kita oder Vorschulklasse?

Das letzte Jahr vor der Einschulung - Info-Flyer der Behörde hier

Hamburgs weiterführende Schule - Informationen zum Übergang

nach Klasse 4 hier

Schließzeiten in der Schule Schnuckendrift

Wichtige Infos hier.

Sprechzeiten Büro und Ganztag (hier)

Honorarkräfte für den Ganztag gesucht!

Weitere Infos hier.