Unser Ganztagskonzept

Ziele unseres Konzeptes:

  • Wir sorgen uns um Ihr Kind, während Sie arbeiten!
  • Bedürfnisorientierte Gestaltung des ganzen Tages
  • Abdeckung der Grundbedürfnisse der Kinder nach z. B. Bewegung, Essen, Entspannung, sozialen Kontakten
  • Orientierung am Entwicklungsstand des Kindes
  • Ein gutes Miteinander, geprägt von Respekt und Toleranz und einem "Wir-Gefühl„
  • Wir haben einen individualisierten Blick auf die Kinder und nehmen diese in ihrer Persönlichkeit ernst und wahr
  • Wir verstehen das ganzheitliche Leben und Lernen der Kinder als gemeinsame Aufgabe von Schule und Elternhaus

 

Die wichtigsten Infos und auch Inhalte unseres Konzepts finden Sie unter der folgenden Punkten (bei Interesse einfach anklicken):

 

 

NEUIGKEITEN und WICHTIGES:

Richtlinien zur Notbetreuung an der Schnucke während der Corona-Zeit (hier)

Anmeldung für die Ferienbetreuung in den Maiferien ab jetzt bis zum 30.04. hier möglich.

Hilfe für Eltern in der Corona-Zeit:

Ministerin Giffey startet

NOTFALL-KIZ

Weitere Infos hier und hier

Schulausfall wegen Corona - Grundschuleltern haben Fragen

zum Lernen zu Hause -

Anregungen des Grundschulverbands (hier)

Corona? Was ist das eigentlich? Bsp. für kindgerechte Erklärungen finden Sie hier

Anmelderunde GTS für das Schuljahr 2020/2021 - Infos hier!

"Verbot von Smartphones und Smart-Watches an der Schnuckendrift"

Elterninfo hier

Vordruck "Änderung der Abholzeiten im Ganztag"

Hier zum Download.

Schließzeiten in der Schule Schnuckendrift

Wichtige Infos hier.

Sprechzeiten Büro und Ganztag (hier)

Honorarkräfte für den Ganztag gesucht!

Weitere Infos hier.