Wir als Ganztagsschule (GTS)

Unsere Schule ist im August 2013 mit dem Ganztag gestartet.

Viele Kolleginnen und Kollegen, der Elternrat und viele hilfsbereite Eltern haben sich lange im Voraus intensiv Gedanken darüber gemacht, wie der Ganztag an unserer Schule erfolgreich umgesetzt werden soll und kann und tun dies auch laufend weiter.

 

Seit dem 01.08.2016 haben wir mit dem DRK einen neuen Dienstleister für unsere Schule gefunden.

 

Das DRK – Deutsches Rotes Kreuz...

  • ist freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe.
  • ist mittlerweile Dienstleister oder Kooperationspartner an einigen Standorten im Hamburger Süden.

Während der Schulzeit von Mo. – Do. unterstützen uns die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen vom DRK im Ganztag. Am Freitag und in der Spät- und Ferienbetreuung ist das DRK allein verantwortlich.

 

Zudem werden für die Lernzeit und bestimmte Kurse Lehrkräfte eingesetzt, die durch Honorarkräfte für Kurse bzw. weitere Angebote ergänzt werden.

 

NEUIGKEITEN und WICHTIGES:

Richtlinien zur Notbetreuung an der Schnucke während der Corona-Zeit (hier)

Anmeldung für die Ferienbetreuung in den Maiferien ab jetzt bis zum 30.04. hier möglich.

Hilfe für Eltern in der Corona-Zeit:

Ministerin Giffey startet

NOTFALL-KIZ

Weitere Infos hier und hier

Schulausfall wegen Corona - Grundschuleltern haben Fragen

zum Lernen zu Hause -

Anregungen des Grundschulverbands (hier)

Corona? Was ist das eigentlich? Bsp. für kindgerechte Erklärungen finden Sie hier

Anmelderunde GTS für das Schuljahr 2020/2021 - Infos hier!

"Verbot von Smartphones und Smart-Watches an der Schnuckendrift"

Elterninfo hier

Vordruck "Änderung der Abholzeiten im Ganztag"

Hier zum Download.

Schließzeiten in der Schule Schnuckendrift

Wichtige Infos hier.

Sprechzeiten Büro und Ganztag (hier)

Honorarkräfte für den Ganztag gesucht!

Weitere Infos hier.