Mit großer Freude hat es mich wieder erfüllt, dass Sie mit Ihrer Spende die Lern-und Lebensbedingungen der Schulkinder in Tansania unterstützt haben.

 

 

In Afrika sagt man oft "Pole, pole!" - das heißt langsam, langsam. So sind viele Wochen seit unserem Besuch in Tansania vergangen und jetzt kommt dies so dankbare Schreiben von den Direktoren der dortigen Schule.

Insgesamt konnte ich 1800 € überreichen, ein sehr, sehr großer Betrag, der nun sinnvoll eingesetzt werden kann und den dortigen Schulkindern zu Gute kommt.

 

Es ist einfach nur großartig, dass ich durch Ihre/Eure Unterstützung so viel Geld weitergeben konnte. Habt DANK!!!!

 

 

 

Liebe Grüße

 

Elke Rahlfes

 

Viktoria Schule, 17. Oktober 2018

 

Liebe Kinder,

liebe Lehrpersonen und Eltern der Schule Schnuckendrift,

Liebe Freunde der Familie Rahlfes,

Liebe Frau Rahlfes!

 

Im Namen aller Kinder und Angestellten der Viktoria Schule danken wir Euch, liebe Kinder und Ihnen, liebe Lehrpersonen, Eltern, Freunde und Frau Rahlfes, von ganzem Herzen für Ihre weitere Spende an die Viktoria Schule.

 

Ihre Unterstützng hat mitgeholfen neu überarbeitete Schulbücher zu kaufen. Ebenso konnten wir Dank Ihrer Spende einen Zaun um ein neu erworbenes Grundstück, welches direkt an das Schulareal angrenzt, erstellen. Auf diesem Grundstück möchten wir in den nächsten Wochen einen Schulgarten anlegen. Die Regenzeit hat gerade eben begonnen, eine wichtige Voraussetzung für die Aussaat. Die Trockenzeit ist vorüber und alle haben sich auf den Regen gefreut. Überall spriesst und blüht es.

 

Asanteni sana kutoka moyoni!

Vielen herzlichen Dank für Ihren Einsatz und für Ihr Wohlwollen

für die Viktoria Schule!

 

Ganz besonders freut uns, dass Frau Rahlfes und ihr Mann Ulrich Rahlfes uns ein weiteres Mal besucht haben. Dieses Mal sogar zusammen mit ihrer Tochter Henrike. Es war ein wunderschönes Wiedersehen.

 

Frau Rahlfes hat uns vor kurzem berichtet, dass die Briefe von unseren Drittklässlern bei ihr angekommen sind. Das freut uns sehr. Der Briefaustausch ist eine wunderbare Bereicherung für die Kinder. Wir freuen uns bereits auf weitere Briefe von Euch, liebe Kinder und von Frau Rahlfes.

 

Bei uns endet am 7. Dezember das Schuljahr. Es war gefüllt mit vielen neuen Eindrücken und Aktivitäten. Ein besonderes Projekt liegt jedoch noch vor uns. Wir werden nächste Woche aus Altpapier Recycling-Papier machen. Anschließend werden wir aus dem geschöpften Papier Karten gestalten – natürlich auch für die Schule Schnuckendrift.

 

Wir hoffen auch bei Ihnen in Schnuckendrift geht es allen gut und Sie dürfen nach dem besonders heißen Sommer nun auch einen schönen Herbst genießen.

 

Vielen tausend Dank nochmals für Ihren Einsatz für die Viktoria Schule und für’s an uns denken!

 

Mit herzlichen Grüßen aus Mwanza und guten Wünschen für Sie und Ihre Familien

 

Switbert Rutinwa Tibandekile & Johanna Sele-Rutinwa

Direktoren der Viktoria Schule

NEUIGKEITEN und WICHTIGES:

"Winterzauber"

Unser Tag der offenen Tür

am 07.12.2018.

Weitere Infos hier

Schließzeiten in der Schule Schnuckendrift

Wichtige Infos hier.

Vordruck "Änderung der Abholzeiten im Ganztag"

Hier zum Download.

Sprechzeiten Büro und Ganztag (hier)

Honorarkräfte für den Ganztag gesucht!

Weitere Infos hier.